Palliativ- und Hospiz-Initiative im Ried e.V.
Palliativ- und Hospiz-Initiative im Ried e.V.

Sei mutig und clever:
Hol dir Unterstützung!

Mobiltelefon/WhatsApp: 0163 44 28 330
E-Mail: KiJuHelp@PaHoRi.de
Facebook: www.facebook.com/PaHoRi.de/

Wir, die PaHoRis, wollen dich unterstützen, wenn ein Eltern- oder Großelternteil oder ein/e Freund/in von dir so schwer erkrankt, dass es unwahrscheinlich ist, dass er/sie wieder gesund wird und du dich sorgst und nicht weißt was du tun sollst oder wie du helfen kannst.

 

Ebenso kannst du dich an uns wenden, wenn du einen lieben Menschen durch Tod verloren hast.

 

Unsere Einrichtung, PaHoRi e.V., ist ambulanter Palliativ- und Hospizdienst für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.


Unser Betreuungsgebiet umfasst Lampertheim, Bürstadt, Biblis und Groß-Rohrheim. Aber auch wenn Ihr nicht in diesem Gebiet lebt, helfen wir euch weiter und unterstützen euch.
Wir erleben immer wieder, dass bei aller Offenheit das Thema Krankheit, Angst und Hilflosigkeit die Beteiligten lähmt.


Es ist eine Zeit zwischen Hoffnung und Hoffnungslosigkeit.


Trotz aller Bereitschaft ist es oft für die Beteiligten sehr schwierig mit ihren nahen Angehörigen über Ihre Hoffnungen und Ängste zu sprechen. Wir wissen aus Erfahrung wie entlastend ein solches Gespräch sein kann, wenn die Betroffenen Mut gefasst haben, sich Hilfe außerhalb der Familie zu holen.

 

Über unsere KiJuHelp-Hotlline 0163 44 28 330 könnt ihr telefonisch oder auch per WhatsApp Kontakt mit uns aufnehmen. Wenn Ihr anruft, und es geht die Mailbox ran: Bitte hinterlasst einfach eine Nachricht und stellt gerne auch schon eure Fragen, die euch bewegen. Per Mail erreicht ihr uns über KiJuHelp@PaHoRi.de.

 

Selbstverständlich werden eure Anfragen streng vertraulich behandelt - unter Einhaltung der Schweigepflicht. Weitere Kontaktaufnahmen mit anderen Personen erfolgen nur mit eurer Zustimmung.

 

Sei mutig, nicht mutlos! Hol dir Unterstützung!

 

Eure

PaHoRis

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2017 by Palliativ- und Hospiz-Initiative im Ried e.V.